B¨rger Stiftung Ostholstein

unsere Kinderuni

Teilnehmer: Kinder und Jugendliche aus Stockelsdorf und Umgebung

   zwischen 7 und 14 Jahren

Beginn: jeweils um 10.30 Uhr

Wo: Forum der Gerhard-Hilgendorf-Schule, Rensefelder Weg 2

Kosten: keine

Dauer: ca. 1 Stunde

ACHTUNG ÄNDERUNG:  eine extra Anmeldung ist nicht nötig


Das Programm 2018:

21. April 2018: Musikinstrumente zum Anfassen und Ausprobieren für junge Klangforscher - Wie klingt eine Querflöte? Wie schwer ist ein Akkordeon? Wie fühlt sich eine Geige an? -DozentInnen der Kreismusikschule Ostholstein wollen die Neugier auf Musikinstrumente und die Freude an der Musik wecken. Dabei kommt neben Livemusik der praktische Teil im Soundlabor zum eigenen Erforschen und Ausprobieren natürlich nicht zu kurz!

02. Juni 2018: Die Erde erzählt Geschichten
-Dozent: Dr. Russok berichtet über die Entstehung der Erde, den Kreislauf der Gesteine und über die spannende Eiszeit.

23. Juni 2018: JUUUPORT
Anonyme Beratung und Onlinetipps von Jugendlichen für Jugendliche –
Rat bei Cybermobbing, Mobbing, sozialen Netzwerken oder Abzocke -Dozenten: Susanne Rödiger (aus Hannover), Jonas Hotze (aus Bremen) und Jessica-Mia Bollensen (aus Oldenburg/Old.)

15. September 2018: So wird aus Wind Strom
-Dozentin: Nicole Knudsen vom Bundesverband Windenergie e.V. berichtet, wie eine Windkraftanlage arbeitet
Wo: Krumbecker Hof (Wir sagen Herrn Moser herzlichen Dank) Mit Besichtigung der Windkraftanlage und Vorlesung in der Event-Halle (Bestuhlung vorhanden)
Kostenfrei Hin- und Rückfahrt mit dem Bus ab Haltestelle Gerhard-Hilgendorf-Schule, Rensefelder Weg 2 (vor dem Eingangstor)
Namentliche Anmeldung erforderlich!!! Rückkehr ca. 12.30 Uhr

03. November 2018: Vulkane - Entstehung, Bedrohung, Faszination
GEOMAR - das heißestes Forschungsthema -Dozentin: Dr. Karen Strehlow wird auf Vulkanausbrüche, glühende Lava und auf die gefährliche Erforschung dieser Urgewalt eingehen.

01. Dezember 2018: Ohne Navi durch die Wüste
-Dozent: Dirk von Zitzewitz - Wer kennt ihn nicht, den bekannten Rally Dakar Teilnehmer. Jedes Jahr nimmt er an der schwierigsten Wüstenrally der Welt teil. Er berichtet über Fahrten durch die Wüste, seine Erlebnisse und seine Erfolge.

 


schilder bearbeitet